Qualität direkt vom Bauernhof....natürlich von Burgmayer!

Auf unserem Bauernhof halten wir besondere Rinderrassen, die sich durch eine exzellente Fleischqualität auszeichnen. Wir füttern unsere Rinder mit Mais, Getreide und Gras aus überwiegend eigenem Anbau und wirtschaften gentechnikfrei. Tiere, Menschen und Pflanzen leben bei uns in einem natürlichen und umweltfreundlichen Zusammenspiel.

Der Hof

Auf unserem Bauernhof halten wir besondere Fleischrinder:

Aubrac | Limousin | Uckermärker

Bild Der Hof Bild Der Hof

Gentechnikfreie Landwirtschaft!

Wir füttern unsere Rinder mit Mais, Getreide und Gras aus überwiegend eigenem Anbau. Wir wirtschaften gentechnikfrei. Deshalb haben wir auch die Auszeichnung für „gentechnikfreie Landwirtschaft“ erhalten.

Artgerechte Haltung!!

Unsere Tiere stammen alle aus Mutterkuhhaltung. Das heißt, dass das Kalb die ersten 6-8 Monate bei seiner Mutter auf der Weide verbringt und die gesamte Vollmilch der Kuh zu Trinken bekommt. Anschließend werden die Tiere mit täglicher Stroheinstreu in unseren Offenfrontställen gehalten. So können wir eine möglichst naturnahe Tierhaltung garantieren.

Familienbetrieb

Wir stehen hinter dem was wir tun und machen dies mit viel Leidenschaft. Daniel und Sabine Burgmayer kümmern sich mit einem 7-köpfigen Team um die Tiere. Ein hohes Tierwohl ist für uns Herzensangelegenheit.

Aachtalrind ist Qualität!

Auf unserem Bauernhof halten wir nur hochwertige deutsche und französische Rinderrassen. Diese Rassen stehen für exzellente Fleischqualität, die sich durch Feinfasrigkeit und Marmorierung auszeichnet.

Nachhaltigkeit

Unser Betrieb betreibt nachhaltigen Umwelt- und Naturschutz. Wir sind uns der ökologischen Verantwortung bewusst und möchten auch zukünftigen Generationen eine natürliche Lebensgrundlage bewahren.

Mit viel Leidenschaft pflegen wir die Obstwiese Bühlhof, das Ganstal und Blüh- und Heckenstreifen auf der Rieder.

Blumenwiese

Unter anderem bauen wir Blumenwiesen an. Blumenwiesen gehören zu den artenreichsten Lebensräumen. Damit leisten wir u.a. einen erheblichen Beitrag gegen das gefährliche Bienensterben und bieten vielen nützlichen Tieren einen Lebensraum.

 

Projekt Lernort Bauernhof

In Kooperation mit dem Kindergarten St. Gertrud in Zwiefalten bieten wir den Kindern eine Chance zu erleben wie aus einem unscheinbaren Saatkorn eine Pflanze wächst. So entsteht auf eine einfache Art und Weise Achtung für die Natur und das Leben. Die Kinder bewirtschaften mit uns zusammen einen Kartoffel- und Gemüseacker, wo sie die Möglichkeit haben selbständig Gemüse zu säen, zu pflegen und zu ernten.

 

 

Ein hohes Tierwohl ist für uns Herzensangelgenheit!

Rinderrassen

Auf unserem Bauernhof halten wir nur hochwertige deutsche und französische Rinderrassen. Aufzucht und Haltung ist uns eine Herzensangelegenheit. Wir achten daher auf ein hohes Tierwohl. Die Rinderrassen unterscheiden sich nicht nur im Aussehen, sondern später auch im Geschmack des Fleisches. Hierbei ist natürlich die Haltung, von der Aufzucht über die Fütterung bis hin zur Schlachtung besonders entscheidend.Wir, als Familienbetrieb, übernehmen vollste Verantwortung für jedes unserer Tiere und sorgen für eine bestmögliche Haltung.

AUBRAC

Bild Der Hof

Das Aubrac gilt in Frankreich längst als exklusive Premium-Fleischrasse. Es zeichnet sich durch Kurzfasrigkeit, eine gute Marmorierung und durch ein besonderes Aroma aus. Hervorragend eignet sich das Aubrac-Fleisch für die Verwendung als Dry aged Beef und überzeugt durch enorme Zartheit. Die Rasse Aubrac zeichnet sich durch seine Robustheit und höchste Fleischqualität aus. Unsere Aubrac-Rinder werden im Sommer auf der Weide bei der Mutterkuh großgezogen. Danach werden sie in unseren luftigen Offenställen, auf frisch eingestreutem Stroh gehalten. Sorgfältig ausgewähltes, hofeigenes Futter kommt bei uns in den Trog.

LIMOUSIN

Bild Der Hof

 

UCKERMÄRKER

Bild Der Hof

 

Partnermetzgereien

Bei diesen Metzgereien erhalten sie unser hochwertiges Fleisch:

Metzgerei Lipp

Sindelfinger Straße 5
71069 Sindelfingen
Telefon: 0 7031 / 80 49 13

Metzgerei Böhm u

Stadtgrabenstr. 16
71032 Böblingen
Telefon: 0 70 31 / 22 04 38

Metzgerei Glasbrenner

Auf dem Graben 32
71111 Waldenbuch

Telefon: 0 71 57 / 88 16-0

Ammertäler Metzgerei Egeler

Altingerstr. 10
72119 Ammerbuch- Reusten

Telefon: 0 70 73 / 72 56

Metzgerei Kindersberger

Kingersheimer Straße 26
72070 Tübingen-Hirschau

Telefon: 070 71 / 79 12 84

Metzgerei Sauer

Dätzinger Str. 101
71120 Grafenau

Metzgerei Heinrich

Talheimer-Str. 6
72393 Burladingenn

Telefon: 0 71 26 / 92 95 - 0

Metzgerei Schäfer

Unterdorf 11
72401 Haigerloch (Bittelbronn)

Metzgerei Rudolf

Sonnenstraße 13
72458 Albstadt

Telefon: 0 74 31 / 21 96

Metzgerei Häcker & Messerle

Stuttgarter Straße 187
73312 Geislingen /Steige
Telefon: 07331/ 96 88-0

Metzgerei Forster

Kirchstraße 1
88069 Tettnang
Telefon: 0 75 42 / 68 25

Metzgerei Mack

Neresheimer Straße 8 – 16
89564 Nattheim
Telefon: 0 73 21 – 97 9 00

Metzgerei Karl-Clemens List e.K.

Daimlerstraße 10
88499 Riedlingen

Telefon: 07371 - 93370

Metzgerei Paul Götz GmbH

Bucksgäßle 9
89584 Ehingen (Donau)
Telefon: 07391 - 70410

Metzgerei Durst GmbH

Hauptstraße 32
89134 Blaustein
Tel: 07304 / 21 81

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Sie haben Fragen oder ein anderes Anliegen?
Dann schreiben Sie uns gerne über unser Kontaktformular. Wir melden uns schnellstmöglich!

Kontakt

Familie Burgmayer
Riedlinger Straße 34/1
88529 Zwiefalten
Telefon 0 73 73/3 99
Fax 0 73 73/9 15 41 13

Impressum

Familie Burgmayer, Riedlinger Straße 34/1, 88529 Zwiefalten, Telefon 0 73 73/3 99, Fax 0 73 73/9 15 41 13

Bildnachweise:

Baum Foto erstellt von jcomp - de.freepik.com

Icon by Dryicons  

Diese Seite ist in Bearbeitung.

© 2019 Daniel Burgmayer | Agrarhandel E.K. | Riedlingerstr.34/1 | 88529 Zwiefalten